Downloads

Testversionen

set.a.light 3D® V2.0 BASIC / STUDIO

15-Tage-Testversion

Hier kannst Du set.a.light 3D als Testversion herunterladen. Du kannst alles 15 Tage testen, die Frist beginnt erst mit dem Start der Software.

Die Testversion ist nicht eingeschränkt und kann vollumfänglich getestet werden.

Mit jedem Start der Software kannst Du wählen, ob Du die BASIC oder die STUDIO Edition testen möchtest.
Hinweis Falls ein Update fehlschlägt, empfiehlt sich eine Neuinstallation.
Release-Notes
  • 2.00.09 (29.10.2018)

    • Mehr Texturoptionen für Kleidung für Victoria und Jessica 
    • Es wurde ein Fehler behoben, der Mac-Benutzer daran hinderte, PNG-Bilder für Gobo und Bildwand zu verwenden
  • 2.00.08 (26.10.2018)

    • Übersetzung EN verbessert
    • Kleiner Bugfix
  • 2.00.07 (25.10.2018)

    • Hotfix für Mac User (Löschen konnte einen Fehler verursachen)
    • Tooltips (Kurzinfo) verbessert
    • Spiegeln (Shortcut M) für Models und Objekte jetzt möglich
    • Kleine fixes
  • 2.00.06 (23.10.2018)

    • Neue Haare für Victoria
    • Mehr Texturvarianten für diverse Kleidungsstücke
    • Neue Obstkisten (klein/groß/gestapelt)
    • automatisch generierte Namen für Timeline Einträge werden jetzt komplett angezeigt
    • Die Kamera lässt sich jetzt präziser bewegen
    • Dauerlichter lassen sich jetzt auch durch Direkteingabe der Werte positionieren
    • Multiselect in der Timeline und im Viewer überarbeitet
    • Filebrowser für Mac-Systeme ersetzt
    • Gliedmaße der Model können im FK Mode jetzt direkt selektiert werden
    • Rotationsgeschwindigkeit für das Posing reduziert
    • 24 neue Posen für den Mann
    • Vorlagenbild jetzt auch in der BASIC Version möglich
    • Name des Blitzkopfs wird jetzt auch in der Setliste angezeigt
    • Im eigenen Posenslider lassen sich die vorhandenen Posen umsortieren
    • Die Position des Models lässt sich auch bei aktivem Posen-Mode ändern
    • Das Rücksetzen einer Pose berücksichtigt nun auch die Hände
    • Die Höhenangabe des Blitzes wird jetzt im Studio in der korrekten Maßeinheit angezeigt
    • Pfad zum Rendering wird auch angezeigt, wenn das Setup nicht gespeichert wurde
    • Möglichkeit der "Drehung" für Gegenstände und Models implementiert
    • Rollenfilmformat integriert - 6x6 cm - Seitenverhältnis 1:1
    • PDF Export und Eingabefelder überarbeitet und verbessert
    • Rendern kann jetzt auch mit "ESC" abgebrochen werden
    • Alle eigenen Farben können jetzt gelöscht werden
    • Alles Rendern und selektierte Snpas Rendern direkt aus der Timeline gefixt
    • SPACE Taste und Bewegen der Maus mit gedrückter linker Maustaste verschiebt jetzt den Raum
    • Snaps lassen sich jetzt mit der Enter Taste erstellen.
    • Das Rendern kannst mit STRG und ENTER auslösen 
    • Neue Navigation der Objekte und Model für Drehen und Höhe (Klick und Ziehen auf das Icon)
    • Viele kleine Fehlerbehebungen und Verbesserungen
  • 2.00.05 (21.09.2018)

    • Kleiner Hotfix für Mac

  • Archiv
  • 2.00.04 (21.09.2018)

    • Akt Variante für Mike
    • Posen Slider hinzugefügt
    • Einstelllicht der Blitze jetzt mit Option für Voll / Proportional
    • Farbtemperatur der Einstelllichter jetzt regelbar
    • Viele kleine Fixe
  • 2.00.03 (18.09.2018)

    • Problem beim Verwenden von mehreren Kameras behoben
    • Die User Settings können jetzt importiert werden
    • Vorlagen Posen wurden korrigiert
    • Das "hochspringen" von Thomas und Sarah wurde behoben
    • Mike hat eine neue Kleidungsvariante
    • Farbe der primären Kamera kann geändert werden
    • Das UI kann manuell zwischen 2K und 4K Darstellung geändert werden
      (Einstellungen-> 4k Anzeige Modus)
    • Option "Referenzbild Laden" ist jetzt aktiv
    • Darstellung der Gobo-Projektion verbessert
    • Maßlinien im Exporter löschbar
    • Logos angepasst
    • Viele weitere kleine Verbesserungen
  • 2.00.02 (09.09.2018)

    • Behebung eines Fehlers der bei einigen Mac Usern dazu führte, dass die Lizenz nicht gespeichert wurde
  • 2.00.01 (08.09.2018)

    • Erstes Release für Mac und Win
.set Dateien zum ausprobieren
.set Datei mit Beispiel Lichtsetups
Lade die Datei herunter und öffne sie in set.a.light 3D V2.0

Bekannt aus:

References
       
Copyright © 2018 elixxier Software GmbH. AlleRechte vorbehalten. Impressum Kontakt AGB Datenschutzhinweise